Hallo ihr Lieben….

Vor ca. zwei Wochen war das High Light des Jahres.

Wir waren zum World Bodypainting Festival 2018.

Schön, Bunt und Farbenfroh war es.

In diesem Jahr war mein Modell Vanessa Hyden,

Assistentin Bettina Schmidt.Bei beiden möchte ich mich

noch ein mal Bedanken.Wir waren ein gutes Team.

 

Das ist der zweite Teil meiner Digitalen Ausstellung.

Aus der Sicht des modernen Menschen auf sich selbst und die vielfältigen Wege, auf denen sie sich selbst Ausdruck verleihen, erwächst die Erkenntnis:

Kein Mensch ist schwarz,weiß,rot oder gelb.WIR ALLE SIND BUNT. Alles Persönlichkeiten die ich nicht mit nur einem Farbton erfassen konnte.Es brauchte einige Farbtöne mehr.

 

 

 

„SKIN TONES“- FARBEN DER HAUT

Liebe Follower; Kunden und Freunde,

Hiermit präsentiere ich euch, den Auftakt zu meinem Neuen Bilderzyklus.

Wir leben  die digitale Revolution. In dieser Zeit, verliert sich der Kontrast.

Mit jedem Stück, das die Anonymität weiter aus unseren Leben und Köpfen herausgedrückt wird, zugunsten der neuen vernetzten Menschheit, offenbart sich uns die Welt und ihre Bewohner in den Vielfältigsten Farben und Mustern. Der rasante technische Fortschritt verändert uns und unseren Blick auf die Menschen. In einer derart komplexen Welt, wirkt“Schwarz-Weiß Denken“ wie ein Relikt des letzten Jahrtausends, dessen Funktion, die Menschen auf sich selbst und die vielfältigen Wege, auf denen sie sich selbst Ausdruck verleihen, erwächst die Erkenntnis: Kein Mensch ist heute einfach nur schwarz,weiß,rot oder gelb.

Wir sind alle Bunt!

Bunt, verworren, manchmal mit sehr klaren,manchmal mit sehr unscharfen Kanten.Gut wie schlecht, aber keinesfalls eine in einem einzigen Farbton erfassbare Persönlichkeit. Dies ist die Leitidee, der ich mit jedem meiner neuen Bilder einen Ausdruck verleihen möchte.

In den nächsten 60 Tagen , wird dazu jeden Tag ein neues Werk aus der Serie auf meiner Hompage, sowie meinem Social-Media Seiten(Facebook, Instagram, Pinterest) zu sehen sein. Über Feedback freue ich mich sehr, ich hoffe ihr seid genauso gespannt wie ich.

Im Juli, war das diesjährige Festival in Klagenfurt,Österreich.

Es ist ein Event der seines gleichen sucht.Mit Teilnehmern aus 52 Nationen.

Gemalt wurde zum Thema „Utopie“.

An dieser stelle möchte ich mich bedanken, ganz besonders bei meinem Modell

Jessica Freisslich ,meinen beiden Assistentinnen Susanne Esser und Tanja Hommes.

Aber natürlich auch ein herzliches danke schön an alle die im Hintergrund aktiv waren.

Es ist schön das es Menschen gibt auf die ich mich verlassen kann.Ihr seid super.